Erfolgreicher Web 2.0 Workshop für die selbständigen Personalleiter des BVSP

READ LATER - DOWNLOAD THIS POST AS PDF >> CLICK HERE <<

Auch im Personalmanagement ändern sich Strukturen, Prozesse und Vorgehensweisen durch die digitalen Medien immer stärkter. Um die Auswirkungen und Möglichkeiten umfassen zu beleuchten, führte Bernd Wiest gemeinsam mit dem Bundesverband der Selbständigen Personalleiter (BVSP)  m März einen Workshop zur Nutzung der Web 2.0 Technologien im Personalmanagement durch.

Vortrag Bernd Wiest BVSP

Web 2.0 und Enterprise 2.0 sind ebenso in aller Munde wie Nachwuchskräftemangel und Wissensverrentung. Die nächsten Jahre stellen große Herausforderungen an Personalverwaltung und Entwicklung. Web 2.0 und Enterprise 2.0 versprechen eine Lösung für alles – wofür genau bleibt jedoch meist offen.
In diesem Workshop lernten selbständige Personalleiter anhand von praktischen Beispielen die neuen Technologien sowie deren Möglichkeiten und Grenzen kennen und konnten den tatsächlichen Nutzen für die eigene Arbeit einschätzen und diskutieren. Der Workshop-Tag wurde überwiegend mit Live-Demos sowie mit Gruppenarbeiten und Diskussionen durchgeführt.

Im Rahmen des Workshops zeigte sich, dass auch die Personalarbeit in Zukunft virtueller und globaler wird und dass die Nutzung der Online-Netzwerke und Social Media sowohl für Rectruiting und Arbeitgeber-Image als auch für die Weiterbildung der Mitarbeiter einen immer stärkeren Fokus bekommen wird.

Das Workshop-Format war - passend zu den sozialen Medien - auf gemeinsamen Austausch und Sammlung und Bewertung der in der Gruppe vorhandenen Erfahrungen ausgelegt. Die insgesamt 20 Teilnehmer des Workshops waren begeistert vom Ergebnis des Tages. "Jetzt kann ich die verschiedenen Dienste sinnvoll einordnen" so ein Teilnehmer.

READ LATER - DOWNLOAD THIS POST AS PDF >> CLICK HERE <<

Share this article

Leave a comment

s2Member®